Sorgenkinder


Mogli

30.10.18

 

Weil ihr altes Herrchen erkrankt ist und sich nicht mehr um sie kümmern kann, sucht Mogli ein neues, liebevolles Zuhause. Sie ist freundlich, schmust gerne mit Menschen. Andere Tiere ist sie nicht gewöhnt. Die 10 Jahre alte Dame, reine Wohnungskatze, sterilisiert, die zum Teil schottische Faltohrkatzen unter ihren Ahnen hat, braucht eine tägliche Arzneimittelgabe, weil sie zuwenig weiße Blutkörperchen hat. Äußerlich ist ihr die Erkrankung nicht anzusehen, sie ist ihrem Alter entsprechenend aktiv. Mogli ist noch privat untergebracht.

Bei Interesse melden Sie sich bitte im Tierheim Dreherhof, wir geben Ihnen dann die Kontaktdaten weiter.