Zu vermittelnde Hunde


BRUNO - von privat zu vermitteln

08.02.19

 

Der 2jährige Bruno, Familienhund, verspielt gegenüber anderen Hunden und ein absolut ruhiger, liebendwerter Rüde, sucht dringend ein neues Zuhause. Er gehorcht aufs Wort, sehr verspielt, hat noch nie gebissen oder irgendwelche Aggressivität gezeigt.

Bei Interesse melden Sie sich für weitere Fragen bitte TELEFONISCH bei uns im Tierheim 07366/5886, wir geben Ihnen dann die Telefonnummer des jetztigen Besitzer weiter.


2 Welpen

05.02.19

 

Diese beiden Welpen, geb. 18.11.18 sind zu vermitteln. Der hellere ist ein Rüde, das andere grau/schwarze ist ein Mädel. Es handelt sich um Mischlinge.

Mehr Informationen gibt es im Tierheim Dreherhof.


Sora

29.01.19

 

Die Akitahündin Sora, knapp 6 Jahre alt, sucht ein neues Zuhause bei erfahrenen Hundehaltern. Sie braucht einen Einzelplatz, als Zweithund ist sie nicht geeignet, auch Katzen mag sie nicht. Kleine Kinder sollten auch nicht im Haushalt sein. Sie hat ihren eigenen Kopf, was für Akita ja rassetypisch ist und braucht eine gute Führung. Alleine bleiben kann sie ca. 3-4 Stunden. Noch ist Sora privat untergebracht.

Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch im Tierheim Dreherhof 07366/5886, wir geben Ihnen dann die Telefonnummer der jetztigen Besitzer weiter.


INOA - von privat zu vermitteln

08.01.18

 

Die 3,5 jährige Hündin Inoa sucht ein neues Zuhause. Sie kam vor 3 Jahren aus Spanien. Es handelt sich um eine kastrierte Hündin, die laut DNA-Test ein Schäferhund-Mix ist. Sie ist sehr kinderlieb, spielt gerne und liebt lange Spaziergänge. Ein Traum-Familienhund. Das hören und folgen ist nicht so ihres, sie ist jedoch gelehrig. Sie hat auch eine Hundeschule besucht. Mit Artgenossen kommt sie gut klar, bei Welpen übertreibt sie es ein bisschen mit dem aufpassen, da spielt sie sich sehr auf. Katzen sind nicht so ihr Ding, sollten nicht mit im Haus leben.
Ein Haus mit Garten wäre ihr Traum, in einem Haus mit mehreren Parteien ist sie zu aufgeregt und schlägt des öfteren an. Noch ist Inoa privat untergebracht.

Bei Interesse an der Hündin melden Sie sich bitte TELEFONISCH im Tierheim Dreherhof 07366/5886, wir geben Ihnen dann die Telefonnummer der jetztigen Besitzerin weiter.



Benny

10.12.18


der 10 Jahre alte, schöne schwarzer Schäferhund - Mischling
Er liebt lange Spaziergänge, erkundet gerne schnüffelnd, voller Neugier die Natur.
Anderen Hunden gegenüber ist er noch defensiv und unsicher.
Benny begegnet Fremden Menschen aufgeschlossen.
Mit der Zeit fasst er Vertrauen und genießt dann auch die ein oder andere Kuscheleinheit. Mit Katzen ist er aufgewachsen und zeigt keine Probleme.

Mehr Informationen gibt es im Tierheim Dreherhof.


 

 


Django

04.12.18

 

Der im März 2018 geborene Sharpei-Mischlingsrüde "Django" sucht dringend ein neues schönes Zuhause. Er hat mit seinen knappen acht Monaten leider noch nicht so arg viel gelernt, da ist noch Nachholbedarf da. Aber er ist ein lieber, übermütiger Teenager, dem man durch Erfahrung oder durch eine gute Hundeschule noch sehr viel lernen kann.
Django sucht deswegen erfahrene Hundebesitzer, die ihm mit viel Konsequenz einiges beibringen können und viel Zeit für ihn haben. Für Kleinkinder ist er nicht geeignet, da er sehr ungestüm und verspielt ist. Katzen kennt er nicht, mit anderen Hunden will er spielen, geht dabei aber auch sehr stürmisch ran.

Noch ist Django privat untergebracht. Bei Interesse melden Sie sich bitte hier im Tierheim Dreherhof, wir geben Ihnen dann die Kontaktdaten der jetztigen Besitzer weiter.


Theo - Kangalrüde

 

Die Beschreibung von seiner Patin sehen sie auf nachfolgendem Link, eine tolle Beschreibung des Kangals, der ein neues Zuhause sucht. Vielen lieben Dank Sera :-)

 

https://sa19899.wixsite.com/theo

 

Leider konnte ich es nicht direkt verlinken, aber kopieren Sie den Link, geben es als neue Seite ein und dann kommt die ganze Geschichte und Beschreibung von unserem Theo ... es lohnt sich :-)


Ben

14.08.18

 

Ben ist 7 Jahre alt, Rüde, Mischling Altdeutscher Schäferhund/Chow-Chow, sucht ein neues Zuhause. Ben ist sehr dominant und verteidigt sein Zuhause.
Ben ist ein guter Wachhund und würde gut zu einer einzelnen Person ohne Kinder mit viel Erfahrung passen. Er muss regelmässig Herztabletten nehmen und seine Nieren müssen immer wieder überprüft werden, da er mit Herz und Niere Probleme hat.
Er ist ein sehr treuer Gefährte bei einer Einzelperson, aber kein Familienhund.

Mehr Informationen gibt es im Tierheim Dreherhof


Thore

02.10.2017

 

Der im Dez. 2016 geborene Kangelrüde "Thore" sucht ein neues Zuhause. Er ist sehr lebendig und kräftig, , braucht ein "starkes" Herrchen, dass ihm noch einiges beibringt und ihn gut ihm Griff hat. Desweiteren ist er natürlich nicht für eine Wohnung geeignet, ein großes, eingezäuntes Gelände zum bewachen würde ihm sehr gut gefallen.

 

Weitere Einzelheiten über ihn erfahren Sie im Tierheim Dreherhof.

 


Locke

 

- Hirtenhund

- geb. 2012

- männlich

 

Locke ist seit 2013 im Tierheim Dreherhof. Er hat ein freundliches Wesen und kommt mit Hündinnen sehr gut aus. Bei anderen Rüden entschiedet die Sympathie.

Locke hat eine Patin, die ihn regelmässig ausführt.

 


Jacky

 

- SH-Berner-Mix

- geb. 2007

- männlich kastriert

 

Jacky ist 2009 im Tierheim Dreherhof abgegeben worden. Er ist bei Hündinnen verträglich, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Er versteht Grundkommandos, ist gelehrig und liebt Suchspiele. Zu seinen Bezugspersonen ist er absolut treu und liebevoll, gegenüber Fremden unsicher. Jacky braucht erfahrene Hundehalter, die ihm durch Ruhe und Konsequenz die nötige Erziehung und Sicherheit geben. Er verträgt sich nicht mit Kinder und Katzen.